Tierphysiotherapie  
   

Was ist Physiotherapie?

Die Physiotherapie ist eine der ältesten Heilmethoden. Das Wort Physiotherapie kommt ursprünglich aus dem Griechischen. „Physio-“ den Körper betreffend „therapia-“ die Behandlung.


„Behandlung von Krankheiten mit naturgegebenen Mitteln (Wasser, Wärme, Licht, Luft)“(Duden, Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke, 1998)

Die Physiotherapie wird auch physikalische Therapie genannt. Sie wird eingesetzt zur gezielten Behandlung gestörter physiologischer Funktionen, (gestörter Körperfunktionen) mit den physikalisch von der Natur gegebenen Mitteln:

  • Statik und Mechanik (Massage)
  • Wärme und Kälte (Thermotherapie)
  • dynamische Kräfte (Krankengymnastik/Bewegungstherapie)
  • Elektrizität (Elektrotherapie/PMF/TU)
  • Wasser (Unterwassertherapie)
  • Licht (Lichttherapie)

Die Behandlung des Tierphysiotherapeuten ist nicht als Ersatz für eine Tierarztbehandlung zu sehen. Sie sollte als begleitende Maßnahme zur Therapie des Tierarztes und in enger Zusammenarbeit mit diesem erfolgen.

Bei der Tierphysiotherapie am Pferd kann die Zusammenarbeit zusätzlich zum Tierarzt auch mit folgenden Personen wichtig sein:

  • Schmied/Hufpfleger
  • Sattler

Welche Ziele hat Tierphysiotherapie?

  • Wiederherstellung von Funktionen
  • Schmerzlinderung
  • Entzündungsbekämpfung
  • Prävention
  • Verbesserung des Allgemeinbefindens

Welche Vorteile hat die Physiotherapie?

  • Verbesserte Funktion der Bewegung
  • Schmerzminderung
  • Verbesserte Lebensqualität
  • Erhaltung bzw. Verbesserung der Muskel-Gelenk und Nervenfunktion
  • Evtl. geringere Gaben von Schmerzmitteln
  • Stärkung bzw. Steigerung der Ausdauer und Leistung

Wann kann Physiotherapie eingesetzt werden?

  • Nach Operationen
  • Bei Schmerzen
  • Bei Lähmungen
  • Bei Bandscheibenerkrankungen
  • Arthritis/Arthrose
  • Bei Verletzungen der Skelettmuskulatur
  • Bei Wunden
  • Zur Leistungsoptimierung
  • Zur Gewichtsreduktion
  • Zur Kreislaufstärkung

 


 

 

 
  Tierphysiotherapiepraxis Lienen | Glandorfer Damm 52 | 49536 Lienen | Tel.: 05484 / 96 12 48 | Mobil: 0170 / 56 40 98 0 | Termine nach Vereinbarung